HELP FILE

Starten einer unbeaufsichtigten Sitzung

Dieser Artikel enthält Anweisungen für Rescue-Techniker.

Mit Hilfe der Funktion „Unbeaufsichtigter Zugriff“ können Techniker eine Verbindung zu einem Ferncomputer herstellen, ohne dass der Benutzer anwesend ist.

Anforderungen:
  • Die Technikergruppe des betreuenden Technikers muss dazu berechtigt sein, den unbeaufsichtigten Zugriff zu nutzen.
  • Der Kundencomputer muss eingeschaltet und der Energiesparmodus deaktiviert sein, damit der Techniker eine unbeaufsichtigte Sitzung starten kann.
  1. Klicken Sie auf der Symbolleiste „Sitzung“ auf das Symbol Computer.

    Ergebnis: Die Liste Computer wird angezeigt.

  2. Wählen Sie einen Computer aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf Verbindung herstellen.

    Ergebnis:

  4. Sie müssen gültige Administrator-Zugangsdaten eingeben, sofern Sie nicht die vom Kunden während der Einrichtung des unbeaufsichtigten Zugriffs eingegebenen Anmeldeinformationen verwenden.
Nun können Sie die Technikerkonsole für den webbasierten Support per Fernzugriff verwenden.