HELP FILE


Verwendung von LogMeIn Rescue mit Zendesk

Artikel zum Thema Anpassung sind für ein technisch versiertes Zielpublikum geschrieben, das Erfahrung im Bereich Webentwicklung hat. Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript sind erforderlich.

Starten der Techniker-Konsole

Die LogMeIn Rescue Technician Console ist die Schnittstelle, über die Supporttechniker den Kunden Fernsupport anbieten.

Sie müssen sich über ein Zendesk-Ticket bei LogMeIn Rescue anmelden.

  1. Geben Sie auf einer Ticket-Seite Ihre LogMeIn-Rescue-Anmeldedaten in die App ein.

    Ergebnis: Die App speichert Ihre Anmeldedaten für die aktuelle Sitzung.

  2. Um die Techniker-Konsole über ein Zendesk-Ticket zu öffnen, wählen Sie Techniker-Konsole öffnen in der App.

Starten einer Fernsitzung aus einem Ticket

Wenn Sie mit einem Kunden über ein Ticket oder am Telefon über ein Problem korrespondieren, möchten Sie vielleicht eine Remote-Sitzung starten, um das Problem zu beheben. Die Fernsitzung muss vom Kunden über einen Link und einen PIN-Code gestartet werden.

  1. Klicken Sie in der LogMeIn-Rescue-App auf dem Zendesk-Ticket auf , um einen PIN-Code zu erhalten

    Hinweis: Um LogMeIn-Sitzungsdaten über ein Zendesk-Ticket zurückzuerhalten, muss der PIN-Code mit der LogMeIn Rescue-App in Zendesk erstellt werden

  2. Klicken Sie auf den generierten PIN-Code, um einen Ticketkommentar zu erstellen, der sowohl den PIN-Code als auch einen Link für den Kunden zum Starten der Remote-Sitzung enthält.
  3. Senden Sie das Ticket ab, um die Informationen per E-Mail an den Kunden zu senden.

Anzeigen von Ticketinformationen während der Fernsitzung

Während einer Remote-Sitzung, die über ein Zendesk-Ticket gestartet wird, kann der Techniker in der Technischen Konsole den Namen der Person sehen, die die Sitzung angefordert hat.

Beenden einer Fernsitzung

Wenn Sie eine über ein Zendesk-Ticket initiierte Fernsitzung beenden, überträgt LogMeIn Rescue Daten über die Sitzung in das Ticket. Sie können bestätigen, dass die Informationen gebucht wurden, indem Sie das Ereignisprotokoll in der Techniker-Konsole überprüfen.

Überprüfen von Informationen über eine Fernsitzung in einem Ticket

Sie können Details zu einer Fernsitzung in dem Ticket einsehen, das die Sitzung initiiert hat. Kommentare von LogMeIn Rescue werden als Sprechblasen mit dem LogMeIn Rescue-Symbol angezeigt. Die verfügbaren Details umfassen:

  • Sitzungs- und Technikerdetails wie Sitzungs-ID, Technikername und Techniker-E-Mail-Adresse
  • Sitzungszeitstempel wie Wartezeit, Arbeitszeit und Zeitpunkt der letzten Aktion
  • Aufzeichnung der Chat-Unterhaltung
  • Antworten auf die Technikerumfrage