HELP FILE

Teilnahme an Kollaborationssitzungen



Mit Hilfe der Technikerkollaboration können mehrere Techniker gleichzeitig einem einzelnen Kunden behilflich sein. Die Techniker können Probleme noch besser lösen, indem sie weitere Techniker von innerhalb oder außerhalb ihrer Rescue-Organisation, die online und verfügbar sind, zu ihrer aktiven Sitzung hinzuziehen.

Eine Zusammenarbeit ist nur nach Einladung möglich.

Beim folgenden Verfahren wird angenommen, dass Sie von einem leitenden Techniker innerhalb Ihrer eigenen Organisation eingeladen wurden.

Administratoren können sich mit Hilfe der Technikerüberwachungsfunktion selbst einladen.

  1. In Ihrer Sitzungsliste sehen Sie eine Sitzung mit dem Status Einladung. Wählen Sie die Sitzung aus.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste „Sitzung“ auf Starten, um die Einladung anzunehmen und an der Sitzung teilzunehmen. Starten
    Die Sitzung wird in der Sitzungsliste als „Zusammenarbeit“ angezeigt.
  3. Sie können nun an der Sitzung teilnehmen. Der leitende Techniker hat letztendlich die Kontrolle darüber, welche Berechtigungen Ihnen während der Sitzung zur Verfügung stehen.
  4. Klicken Sie auf das Kreuzchen im Kollaborationsfenster (oben im Chatfenster), um die Sitzung zu verlassen. Die Sitzung wird nicht beendet; der leitende Techniker bleibt weiterhin aktiv.