HELP FILE


Informationen zum Organisationsbaum

    Dieser Artikel enthält eine Anleitung für Rescue Administratoren.

    In der Organisationsstruktur konfigurieren Sie Rescue entsprechend Ihrer Supportorganisation. Er wird im Administrationscenter im Fenster links angezeigt.

    Nachdem Sie Ihre Organisation eingerichtet haben, gibt der Organisationsbaum die von Ihnen festgelegte Struktur anschaulich wieder. Sie können dann vorhandene Organisationsmitglieder und -kanäle auswählen und Änderungen ganz einfach mit der Drag-and-Drop-Funktion vornehmen.
    Tipp: Um eine optimale Leistung zu erzielen, schließen Sie alle Elemente in der Organisationsstruktur, die Sie gerade nicht verwenden. Dies ist vor allem für sehr umfangreiche Konten von Bedeutung.
    Zweige erweitern/reduzieren
    Zweige können durch Klicken auf das Pluszeichen (+) bzw. das Minuszeichen (-) erweitert bzw. reduziert werden.
    Suchen
    Geben Sie Text in das Suchfeld ein, um nach einer Gruppe, einem Techniker oder einer beliebigen sonstigen Einheit in Ihrer Organisation zu suchen.
    Drag-and-Drop
    Bestimmte Objekte können mit Hilfe der Drag-and-Drop-Funktion innerhalb des Organisationsbaums verschoben werden. Administratoren können beispielsweise einer Technikergruppe zugewiesen werden, indem sie in diese Gruppe gezogen werden. Ebenso können Techniker und Technikergruppen einfach mit der Drag-and-Drop-Funktion verschoben bzw. anderen Einheiten zugeordnet werden.
    Kontextmenü
    Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Objekt im Baum klicken, wird das Kontextmenü angezeigt. Die verfügbare Auswahl im Menü ist von der Benutzerrolle und dem Objekt, das Sie angeklickt haben, abhängig.
    Dynamische Beziehung mit dem Arbeitsbereich
    Durch Auswahl eines Objekts im Organisationsbaum wird im Arbeitsbereich (dem rechten Feld) das entsprechende Formular geöffnet.
    Beispiel:

    Wählen Sie im Organisationsbaum „Technikergruppe 1“ aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte „Einstellungen“. Die Einstellungen für Technikergruppe 1 werden auf der Registerkarte „Lokale Einstellungen“ angezeigt.

    Wählen Sie nun „Techniker 2“ aus. Die Einstellungen für Techniker 2 werden auf der Registerkarte „Einstellungen“ angezeigt.

    Wenn Sie als Nächstes die Registerkarte „Sitzungen“ auswählen, werden hier die Sitzungsinformationen für Techniker 2 angezeigt.