HELP FILE

Suche nach unbeaufsichtigten Computern

In einem Unternehmensszenario kann es vorkommen, dass ein Kunde mehr als 5000 unbeaufsichtigte Computer installiert. Der Bereich Suche nach unbeaufsichtigten Computern vereinfacht und beschleunigt die Suchfunktionalitäten.

  1. Klicken Sie auf der Symbolleiste „Sitzung“ auf das Symbol Computer.

    Ergebnis: Der Bereich Computer wird angezeigt.

  2. Klicken Sie in der Computerliste auf die Registerkarte Suche nach unbeaufsichtigten Computern, um eine Liste der Computer anzuzeigen, auf die Sie zugreifen können, auch wenn kein Benutzer anwesend ist.
  3. Geben Sie den Namen des Computers in das Feld Verbinden mit ein:
    • Über das Feld Filter können Sie Computer nach Namen suchen.
    • Über das Feld Anzeigen können Sie die Computer nach ihrem Status filtern.
    • Wählen Sie einen Computer aus und klicken Sie auf Verbindung herstellen, um eine Sitzung mit diesem Computer zu starten.
    • Sie können einen Computer auswählen und auf Löschen klicken, um den unbeaufsichtigten Zugriff zu deaktivieren.
      Hinweis:Die Schaltfläche Löschen ist inaktiv, wenn andere Techniker auf den ausgewählten Computer zugreifen können.
  4. Klicken Sie auf Schließen.

    Ergebnis: Die Änderungen werden gespeichert.