HELP FILE

Erstellen einer Administratorgruppe



Ein Administrator kann immer nur einer Administratorgruppe angehören. Sie können Administratorgruppen allerdings verschachteln.

Diese Option ist nur für Master-Administratoren verfügbar.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jenen Punkt in Ihrer Organisation, an dem Sie eine neue Administratorgruppe einfügen möchten, und klicken Sie auf Gruppe erstellen.
    • Um die neue Administratorgruppe auf der Administratoren-Stammebene zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste im Organisationsbaum auf Administratoren.
    • Um die neue Administratorgruppe als Untergruppe einer bestehenden Administratorgruppe einzufügen, klicken Sie im Organisationsbaum mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Gruppe.
    Eine neue Administratorgruppe wird an der gewählten Stelle in den Organisationsbaum eingefügt.
  2. Geben Sie einen Gruppennamen und eine Beschreibung ein.
  3. Wählen Sie unter Status die Option Aktiviert aus, um die Gruppe freizuschalten.
  4. Legen Sie die Berechtigungen für die Gruppe fest.
    Option Beschreibung
    Standard-Administratorrechte Wenn die Option Standard-Administratorrechte ausgewählt wird, können die Mitglieder der Gruppe Techniker verwalten und sowohl auf das Administrations- als auch das Überwachungscenter zugreifen.
    Eingeschränkte Administratorrechte Wenn die Option Eingeschränkte Administratorrechte ausgewählt wird, muss mindestens eine Unteroption aktiviert werden:
    • Wählen Sie Zugriff auf Überwachungscenter gewähren aus, damit die Mitglieder der Gruppe auf das Überwachungscenter zugreifen dürfen.
    • Wählen Sie Zugriff auf Administrationscenter > Berichte gewähren aus, damit die Mitglieder der Gruppe im Administrationscenter nur die Registerkarte „Berichte“ sehen können. Alle anderen Registerkarten werden ausgeblendet.
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern.