HELP FILE

Deaktivieren des Hintergrundbilds für alle Fernzugriffssitzungen

Dieser Artikel enthält Anleitungen für Rescue-Administratoren.

Sie können erzwingen, dass das Hintergrundbild des Kunden und all seine Benutzeroberflächeneffekte während Fernsteuerungssitzungen deaktiviert sind. Zu den Benutzeroberflächeneffekten zählen Übergangseffekte (ausblenden, scrollen), Menüschatten und Nachspanneffekte beim Ziehen von Fenstern.

  1. Wählen Sie im Organisationsbaum die zu bearbeitende Technikergruppe aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter Technikerkonsole die Option Hintergrundbild und visuelle Effekte deaktivieren aus.
  4. Speichern Sie Ihre Änderungen.
    • Klicken Sie auf Änderungen speichern, um die Einstellungen für die aktuelle Technikergruppe zu übernehmen.
    • Klicken Sie auf Änderungen in Untergruppen speichern, um die Einstellungen der aktuellen Technikergruppe und allen dazugehörigen Untergruppen zuzuweisen.
    • Klicken Sie auf Einstellungen in allen Gruppen speichern, um für alle Technikergruppen in Ihrer Organisation dieselben Einstellungen zu übernehmen.
Das Kontrollkästchen Hintergrundbild und visuelle Effekte deaktivieren in der Technikerkonsole wird deaktiviert. Hintergrundbilder und Effekte werden für alle Fernsteuerungssitzungen deaktiviert.