HELP FILE

Automatischer Start von Kanalsitzungen



Bei kanalbasierten Sitzungen können Sie die Wartezeit Ihrer Kunden verringern, indem Sie Sitzungen automatisch beim am wenigsten beschäftigten Techniker (= jenem Techniker, der bei Aufnahme der Sitzung in die Warteschlange die wenigsten aktiven Sitzungen hat bzw. die längste Leerlaufzeit aufweist) aufrufen.

  1. Wählen Sie im Organisationsbaum den zu bearbeitenden Kanal aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter Sitzungsverwaltung das Feld Wartende Sitzungen automatisch starten. Sitzungen werden nur automatisch gestartet, wenn der Techniker gerade weniger Sitzungen als die in der Dropdown-Liste ...weniger als X aktive Sitzungen festgelegte Höchstanzahl bearbeitet.
    Tipp: Wenn Sie den Wert „10“ eingeben, werden Sitzungen unabhängig von der Anzahl der aktiven Sitzungen eines Technikers automatisch gestartet.
  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
    Anmerkung: Sie können diese Einstellung nicht für alle Kanäle speichern.