HELP FILE


Ansehen des Kunden-Desktops ohne Fernsteuerung

Dieser Artikel enthält Anweisungen für Rescue-Techniker.

Verwenden Sie die Desktopansicht, um den Desktop eines Kunden zu sehen, ohne die Kontrolle über sein Gerät zu übernehmen.

Anforderungen:
  • Die Technikergruppe des agierenden Technikers muss dazu berechtigt sein, die Desktopansicht zu starten.
  • Während einer Instant-Chat-Sitzung kann die Desktopansicht erst gestartet werden, wenn der Kunde das Rescue-Applet heruntergeladen hat.
  • Die Sitzung muss den Status „Aktiv“ haben.
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Kunden-Desktop der Techniker-Konsole auf Launch Desktop Viewing Session.

    Ergebnis: Wenn der Kunde dazu aufgefordert wird, Ihre Anfrage anzunehmen oder abzulehnen, bitten Sie ihn, sie anzunehmen.

  2. Über die Symbolleiste „Fernsteuerung“ können Sie die Sitzung abwickeln.

    Ergebnis: Während der Desktopansicht sind manche Optionen in der Symbolleiste deaktiviert. Alle anderen Arbeitsbereich-Registerkarten sind weiterhin verfügbar.

  3. Klicken Sie zum Beenden der Desktop-Anzeige auf das rote X in der Symbolleiste der Fernsteuerung.

    Ergebnis: Die Desktopansicht wird beendet, aber die Sitzung bleibt aktiv.

Arbeiten mit mehreren Bildschirmen

Wenn ein Techniker einen Kunden betreut, der mehrere Monitore verwendet, wird die Schaltfläche Zwischen Bildschirmen umschalten in der Symbolleiste „Fernsteuerung“ verfügbar.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Zwischen Bildschirmen umschalten, um zwischen den Monitoren zu wechseln, oder auf das Dropdownmenü Bildschirm wählen, um beliebig viele Monitore des Kunden auszuwählen.