HELP FILE


Planen der Geschäftszeiten und Festlegen des Kanalverhaltens bei „Kein Techniker verfügbar“

Dieser Artikel enthält Anweisungen für Rescue-Administratoren.

Sie können für die einzelnen Kanäle Geschäftszeiten festlegen und bestimmen, wie das System standardmäßig auf Anfragen reagieren soll, wenn gerade kein Techniker zur Verfügung steht.

  1. Wählen Sie in der Organisationsstruktur den Kanal aus, mit dem Sie arbeiten möchten.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter Kein Techniker verfügbar und die Startzeit und Endzeit für Ihren Arbeitstag.
  4. Wählen Sie die Zeitzone, die mit den ausgewählten Arbeitszeiten verknüpft werden soll.
  5. Deaktivieren Sie das Kästchen neben jedem Tag, der nicht ein Arbeitstag sein soll.
  6. Richten Sie das Standardverhalten als Reaktion auf Sitzungen ein, die während der Arbeitszeit eingehen, wenn kein Techniker verfügbar ist und während der arbeitsfreien Zeit.
    Option Beschreibung
    Sitzungen aufrecht erhalten Wählen Sie Sitzungen aufrecht erhalten aus, wenn alle Sitzungen auch dann in der Warteschlange verbleiben sollen, wenn kein Techniker online und verfügbar ist.
    Techniker per E-Mail über ausstehende Sitzungen benachrichtigen Wählen Sie Techniker per E-Mail über ausstehende Sitzungen benachrichtigen aus, um den zuständigen Technikern eine E-Mail zu schicken, wenn eine Supportanfrage eingeht, aber gerade kein Techniker angemeldet ist. Es wird eine E-Mail-Nachricht von alerts@LogMeInRescue.com an all jene Techniker gesendet, die diese Supportanfrage bearbeiten könnten.
    Sitzungen abbrechen und dem Kunden diese Webseite anzeigen Wählen Sie Sitzungen abbrechen und dem Kunden diese Webseite anzeigen aus, wenn eine bestimmte Webseite für den Kunden angezeigt werden soll, wenn gerade kein Techniker verfügbar ist. Geben Sie die URL der anzuzeigenden Webseite in das entsprechende Feld ein.
  7. Speichern Sie Ihre Änderungen.
    • Klicken Sie auf Änderungen speichern, um das Formular für den aktuellen Kanal zu aktivieren.
    • Klicken Sie auf Einstellungen in allen Kanälen speichern, um für alle Kanäle in Ihrer Organisation dieselben Einstellungen zu übernehmen.