HELP FILE

Integration von Rescue und Salesforce

Artikel zum Thema Anpassung sind für eine technisch versierte Zielgruppe geschrieben, die Erfahrung mit Web-Entwicklung hat. Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript erforderlich.

Durch die Integration von LogMeIn Rescue in Salesforce.com können IT-Abteilungen und Support-Profis die Qualität ihrer Dienstleistungen verbessern und die Zufriedenheit und Treue ihrer Endbenutzer und/oder Kunden steigern. So können Sie Ihre Kosten senken, die Produktivität Ihres IT-Supports steigern und die Gewinne Ihres Unternehmens maximieren.

Sie können direkt in Salesforce auf der Registerkarte „Kundenvorgang“ eine LogMeIn Rescue-Fernsupportsitzung starten. Nach dem Ende der Supportsitzung werden die Daten automatisch von der LogMeIn Rescue-Technikerkonsole an den Kundenvorgangsdatensatz von Salesforce gesendet. Wenn Sie im Abschnitt „Aktivitätsverlauf“ auf den Eintrag eines bestimmten Kundenvorgangs klicken, können Sie als Salesforce-Benutzer die Einzelheiten zu sämtlichen LogMeIn Rescue-Sitzungen abrufen. Für die Nutzung der „Rescue Salesforce Integration“-Anwendung ist ein LogMeIn Rescue-Konto erforderlich.

Für ausführliche Informationen suchen Sie bitte auf Salesforce.com unter appexchange nach „LogMeIn Rescue Support for Salesforce“ (LogMeIn Rescue-Support für Salesforce).