HELP FILE


Ausblenden von Post-Session-URLs

Dieser Artikel enthält Anweisungen für Rescue-Administratoren.

Master-Administratoren können Administratoren zwingen, auf eine spezielle Schaltfläche zu klicken, um Sitzungsdaten-URLs im Abschnitt Exportieren von Sitzungsdaten auf der Registerkarte Einstellungen anzuzeigen oder zu ändern. Das Anzeigen oder Ändern der URLs wird im Audit-Bericht eingetragen. Diese Funktion schützt vertrauliche Informationen (z. B. Benutzername, Passwort, API-Schlüssel), die in den URLs angegeben sind, und ermöglicht es, zu verfolgen, welcher Benutzer diese Werte angezeigt oder geändert hat.

  1. Wählen Sie die Registerkarte Globale Einstellungen
  2. Aktivieren Sie unter Post Session URLs ausblenden die Einstellung Post Session URLs ausblenden
  3. Klicken Sie auf Speichern.

    Ergebnis: Die URLs von Postsitzungen werden jetzt im Abschnitt Exportieren von Sitzungsdaten der Registerkarte Einstellungen ausgeblendet. Benutzer müssen auf URLs anzeigen klicken, um die für die jeweilige Technikergruppe festgelegten Werte zu sehen oder zu ändern.