HELP FILE


So legen Sie die Optionen für das mobile Applet fest (Anzeige der benutzerdefinierten Nutzungsbedingungen)

    Dieser Artikel enthält eine Anleitung für Rescue Administratoren.

    Verwenden Sie diese Einstellungen, um festzulegen, wann Ihre Kunden die benutzerdefinierten Servicebedingungen sehen sollen.

    1. Wählen Sie im Organisationsbaum die zu bearbeitende Technikergruppe aus.
    2. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
    3. Legen Sie unter Mobile-Applet fest, wann Ihre Kunden die benutzerdefinierten Servicebedingungen sehen sollen

      Option Beschreibung
      Kundenspezifische Servicebedingungen anzeigen Mit Hilfe dieser Funktion können Sie die Geschäftsbedingungen Ihres Unternehmens an das Gerät Ihres Kunden senden. Geben Sie die URL ein, unter der Ihre kundenspezifischen Servicebedingungen gespeichert sind.

      Wählen Sie nur beim ersten Mal, wenn Ihre Kunden die kundenspezifischen Servicebedingungen nur bei der ersten Nutzung Ihres Dienstes sehen sollen, danach aber nicht mehr. Wählen Sie jedes Mal, wenn Ihre Kunden die kundenspezifischen Servicebedingungen bei jeder Nutzung Ihres Dienstes sehen sollen.

    4. Speichern Sie Ihre Änderungen.
      • Klicken Sie auf Änderungen speichern, um die Einstellungen für die aktuelle Technikergruppe zu übernehmen.
      • Klicken Sie auf Einstellungen in allen Gruppen speichern, um für alle Technikergruppen in Ihrer Organisation dieselben Einstellungen zu übernehmen.