HELP FILE

Festlegen des Verhaltens bei „Kein Techniker verfügbar“ für private Sitzungen

Sie können festlegen, wie das System standardmäßig auf Anfragen reagieren soll, wenn gerade kein Techniker zur Verfügung steht.

  1. Wählen Sie im Organisationsbaum die zu bearbeitende Technikergruppe aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus.
  3. Treffen Sie unter Es steht kein Techniker zur Verfügung Ihre Auswahl unter folgenden Optionen:
    Option Beschreibung
    Sitzungen aufrecht erhalten Wählen Sie Sitzungen aufrecht erhalten aus, wenn alle Sitzungen auch dann in der Warteschlange verbleiben sollen, wenn kein Techniker online und verfügbar ist.
    Techniker per E-Mail über ausstehende Sitzungen benachrichtigen Wählen Sie Techniker per E-Mail über ausstehende Sitzungen benachrichtigen aus, um den zuständigen Technikern eine E-Mail zu schicken, wenn eine Supportanfrage eingeht, aber gerade kein Techniker angemeldet ist. Es wird eine E-Mail-Nachricht von alerts@LogMeInRescue.com an all jene Techniker gesendet, die diese Supportanfrage bearbeiten könnten.
    Sitzungen abbrechen und dem Kunden diese Webseite anzeigen Wählen Sie Sitzungen abbrechen und dem Kunden diese Webseite anzeigen aus, wenn eine bestimmte Webseite für den Kunden angezeigt werden soll, wenn gerade kein Techniker verfügbar ist. Geben Sie die URL der anzuzeigenden Webseite in das entsprechende Feld ein.
  4. Speichern Sie Ihre Änderungen.
    • Klicken Sie auf Änderungen speichern, um die Einstellungen für die aktuelle Technikergruppe zu übernehmen.
    • Klicken Sie auf Änderungen in Untergruppen speichern, um die Einstellungen der aktuellen Technikergruppe und allen dazugehörigen Untergruppen zuzuweisen.
    • Klicken Sie auf Einstellungen in allen Gruppen speichern, um für alle Technikergruppen in Ihrer Organisation dieselben Einstellungen zu übernehmen.